Samstag, 22. März 2014

Review Alverde cream to powder concealer

Es ist schon eine Weile her, da habe ich - hier- über den ChriMaLuxe Minerals Concealer gesprochen. Ich finde dessen Deckkraft immer noch super, leider habe ich speziell im Winter mit trockener Haut zu kämpfen, sodass Puder jeglicher Art bei mir ganz furchtbar aussehen. Also habe ich mich nach einer Alternative umgesehen und bin - mal wieder - bei Alverde gelandet.
Den Cream to Powder Concealer in der Farbe 20 Ivory habe ich nun schon einige Monate getestet und möchte euch heute meine Meinung vorstellen.

Verpackung

Der Alverde Concealer kommt in einer kleinen 1,7 gr Plastikdose, deren Deckel man aufschrauben muss. Das Drehen dauert im Vergleich zu Klappdeckel etwas länger, stört mich aber nicht wirklich.

Die Konsistenz
 des Concealers ist sehr cremig und lässt sich gut mit dem Finger aufnehmen und verteilen. Sehr hygienisch ist das natürlich nicht, man sollte darauf achten, sich vorher die Hände zu waschen, um zu verhindern, dass Bakterien in die Dose wandern.

Die Deckkraft
Aufgetragen auf die Haut deckt der Concealer meiner Meinung nach sehr gut und lässt sich gut verteilen. Man kann ihn etwas schichten, allerdings setzt er sich dann auch schnell in kleinen Fältchen ab. Man sollte ihn in jedem Fall mit etwas Puder setten.

Ohne Concealer

Mit dem Alverde cream to powder concealer


Inhaltsstoffe:
Helianthus Annuus Hybrid Oil, Silica, Magnesium Silicate, Euphorbia Cerifera Cera, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Coco Caprylate, Rhus Vernuciflua Peel Cera, Hydrogenated Vegetable Oil, Tricaprylin, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Cera Alba, Parfum, Lycium Barbarum Fruit Extract, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Limonene, Linalool, Citronellol, Geraniol, Tourmaline, CI 77891, CI 77492, CI 77491

An den Inhaltsstoffen ist nix zu meckern :)

Preis
 ca. 3€

Fazit

Ich benutze den Concealer momentan sehr gern, da er eine wirklich gute Deckkraft hat und bei meiner trockenen Haut sehr angenehm ist. Schade finde ich, dass er im Laufe des Tages in die Fältchen rutscht und ein wenig aufgefrischt werden muss.
Für den Preis finde ich das Produkt aber top!


Eure Ente


Kommentare:

  1. Den habe ich auch, aber bei mir setzt er sich doch zu sehr in die Fältchen ab...
    Ich habe ihn dann spaßenshalber mal als Eyebase zweckentfremdet, was überraschend gut funktionierte: Der Lidschatten rutsche nicht in die Lidfalte. Jedoch gab es einen Nachteil: Der Schimmer des Lidschattens wurde absolut "geschluckt". Bei matten Lidschatten aber absolut empfehlenswert.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh danke für den Tipp, das werde ich mal probieren!
      LG Die Ente

      Löschen
    2. Mhm, des einen Freud, des andern Leid: wenn der Concealer tatsächlich Schimmer 'schluckt' wäre mir das sehr recht. Ich mag Schimmer in Lidschatten nicht gern und bin der matte Typ, den Tipp muss ich mir merken.

      Löschen
    3. Hab es gestern mal als Lidschattenbase probiert, allerding rutsche es bei mir alles sehr schnell in die Lidfalte. Mein Eindruck ist, das hat viel damit zu tun wie fettig die Lider vorher sind, werde es die Tage nochmal ausprobieren ohne vorher eine Augencreme aufzutragen.
      Liebe Grüße
      Die Ente

      Löschen
  2. Bei mir kriecht der direkt beim Auftragen schon in die Fältchen und das schaut brutalst grauselig aus :( Ich hoffe ja immernoch auf einen NK-Concealer, bei dem das nicht passiert. Ich bin offen für jegliche Empfehlungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das scheint wirklich noch eine Marktlücke zu sein, ich fand den corrector und concealer von chrimaluxe ganz gut, was das "nicht in die Fältchen kriechen" betrifft, aber auch nur wenn man sparsam damit umgeht, und leider ist mir die Puderform unter den Augen einfach zu trocken...

      Löschen
    2. Hmmm, das könnte etwas für mich sein. Ich benutze gerade zum ersten Mal in meinem Leben Augenpflege und es ginge gerade unter den Augen prima ohne.
      Ich muss schauen, dass ich mal zu einer Chrimaluxe Beratung komme. Einfach so online aussuchen trau ich mich nicht, denn ich hab null Erfahrung mit der Marke noch sonstwie, was passen könnte und worauf ich achten sollte.

      Löschen
    3. Chrimaluxe bietet online kleine Testgrößen zum Versand an, aber solltest du die Firma wo in einem Laden finden, ist das natürlich noch besser.
      Viele Grüße
      Die Ente

      Löschen
  3. Toller Concealer... Hab ich auch zuhause :-) LG, Peppi

    AntwortenLöschen